vivamus - ergotherapie bochum GbR

 

Was ist Ergotherapie ?

Ergotherapie unterstützt und begleitet Menschen jeden Alters, die in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt oder von Einschränkungen bedroht sind.

Ziel ist, sie bei der Durchführung für sie bedeutungsvoller Betätigung in den Bereichen Selbstversorgung, Produktivität und Freizeit in ihrer persönlichen Umwelt zu stärken.

Hierbei dienen spezifische Aktivitäten, Umweltanpassungen und Beratung dazu, dem Menschen Handlungsfähigkeit im Alltag, gesellschaftliche Teilhabe und eine Verbesserung seiner Lebensqualität zu ermöglichen.

(Quelle: DVE08/07)

Wie bekomme ich Ergotherapie ?

Ergotherapie ist ein ärztlich zu verordnendes Heilmittel und erfolgt nach Diagnosestellung durch den Facharzt oder den Hausarzt.

Die Kosten der Ergotherapie werden in der Regel von Ihrer gesetzlichen Krankenkasse/Beihilfe/privaten Krankenkasse übernommen.

 

Je nach Verordnung kann die Ergotherapie auch in einer Institution (Kita, Schule, Pflegeheim etc.) oder als Hausbesuch durchgeführt werden.

Behandlungsverlauf

1. Erstgespräch mit Anamnese und Befunderhebung durch den zuständigen Therapeuten

    anhand standardisierter Testverfahren

2. Erarbeitung von gemeinsamen Behandlungszielen

3. Individuelle Behandlung in Anlehnung an die Behandlungsziele

4. Dokumentation und Therapiebericht

5. Bei Bedarf interdisziplinärer Austausch (Ärzte, Erzieher, Lehrer, Pflegepersonal und weitere)

Hier finden Sie uns

 

Vivamus -

ergotherapie bochum GbR

 

Rabea Kemper & Stefanie Arens

 

Kemnader Straße 1

44797 Bochum

Tel.: +49 234 97 64 760

 

Höntroper Straße 46

44869 Bochum- Wattenscheid 

Tel.:+49 2327 83 28 018

 

Mail:

info@praxis-vivamus.de

 

Öffnungszeiten

 

Montag - Donnerstag:

8.00 Uhr - 18.00 Uhr

 

Freitag:

8.00 Uhr - 16.00 Uhr

 

Weitere Termine nach Vereinbarung.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© vivamus - ergotherapie bochum GbR Rabea Kemper & Stefanie Arens